Wer kann sich bewerben – und wie? Bewerbung

Zugangsvoraussetzungen

Die Fortbildung „Helfer im Alltag“ wendet sich an Menschen mit Hilfebedarf, die weniger selbständige Mitbewohner oder Kollegen im gemeinsamen Alltag unterstützen wollen. Vor Ort brauchen Sie einen Anleiter (Hausverantwortlicher oder Dienstleiter oder Werkstattleiter), mit dem Sie Ihre Aufgaben im Haus oder in der Werkstatt besprechen. Wir sind bei Fragen gerne beratend tätig.

Kosten

Die Kosten pro Seminartag betragen 100,- €. Darin enthalten sind die Kosten für Mittagessen und Pausenverpflegung. Gerne beraten wir über finanzielle Förderungsmöglichkeiten – sprechen Sie uns an!

Ansprechpartnerin

Ansprechpartnerin für Ihre Fragen und Anregungen ist Frau Ingrid Huss

+49 6647 9606 700