Alltagshilfe auf Augenhöhe

Helfer im Alltag

Für Viele ist es selbstverständlich: wo ich helfen kann, da helfe ich auch.
Manche kennen das auch, dass sie einen Menschen im Haus oder in der Werkstatt begleiten.
Oder sie unterstützen ihn bei verschiedenen Tätigkeiten.

Aber wie fühlt es sich eigentlich an, im Rollstuhl über eine hohe Bordstein-Kante gefahren zu werden?
Worauf muss ich achten, wenn ich einen Menschen, der nicht gut sieht, über schwieriges Gelände führen will?
Oder: wie kann ich einem Mitbewohner aus der Badewanne helfen?

Diese und weitere Fragen werden in der Weiterbildung beantwortet.

Wir wollen Sie gerne in Ihren Tätigkeiten stärken.
Wir wollen Ihnen die Möglichkeit zu Austausch und zu Erfahrung und zu neuem Wissen geben.
Ein neuer Kurs startet im Oktober 2018.